Was Meike vor knapp 13 Jahren durch Zufall auf einer Party in Hamburg kennenlernte, ist seitdem aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken. Swingtanzen ist ihre größte Leidenschaft und zur Profession geworden.

 

Seit 10 Jahren unterrichtet sie Swingtanz mit einem sich bis heute ständig erweiterndem Repertoire. Inzwischen gibt sie europaweit Workshops, bildet angehende Tanzlehrer aus, trainiert Schauspieler und arbeitet als Choreografin.

Weiterhin liegt ihr besonders der Unterricht mit Swing-Neulingen sehr am Herzen und Meike legt größten Wert auf eine angenehme und lockere Lernatmosphäre.

Im ihrem Unterricht hat sie über die Jahre einen eigenen Stil entwickelt, der komplexe Abläufe in verdauliche Portionen unterteilt und von Anfang an das Charakteristische des Swing herausarbeitet.

 

Meike tanzt mit Freude an der Improvisation und liebt den dynamischen kreativen Tanz. Sie lebt und arbeitet hauptsächlich in Berlin.